Listen: Tessa Rose Jackson

Bands und Musiker, die ihre Musik auf Bandcamp mit „glockenspiel“ taggen, sind ja mir ja oftmals sympathisch. Ich weiß nicht ob das an meiner Tatsächlichen Vorliebe für das Instrument oder nur daran liegt, dass ich Germanismen im Englischen lustigen finde aber es ist so. Davon hat auch Tessa Rose Jackson profitiert.
Trotzdem ist es natürlich auch so, dass sie einfach schöne Musik macht. Gutgelaunt in erster Linie, und frühlingshaft wie frisch aus einer iPod-Werbung (offenbar hat sie es stattdessen in einen Ikea-Spot geschafft. Auch gut). Dazu bei trägt ihre unglaublich schnelle Singweise, um die sie bestimmt der ein oder andere Rapper beneidet. Nicht ganz so begehrt bei den bösen Männern ist dagegen wohl ihre Stimme, die eher an Meiko oder Erin McCarley erinnert als an Eminem & Co.
Und da ja jetzt der Frühling endlich da zu sein scheint, spricht also nichts dagegen sich ihre Lieder mal anzuhören, oder sogar bei Bandcamp einige davon kostenlos herunterzuladen.

Website

Getaggt mit , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: