Listen: Bear’s Den

Und wieder mal Communion: In deren Zelt werden beim Amerikanischen SXSW-Festival unter anderem Ben Howard und Nathaniel Rateliff auftreten. Das ist nicht weiter verwunderlich und sorgt nur für etwas Neid auf all die Festivalbesucher. Auf der Ankündigung findet sich aber auch noch der Name „Bear’s Den“. Von dieser mysteriösen Band findet man nur 3 Stücke im Internet, die dafür aber vielversprechend klingen.

Ein bisschen Recherche ergibt dann allerdings, dass es sich bei Bear’s Den um die neue Band von Andrew Davie handelt, der seinerzeit mal mit Cherbourg ein kleines bisschen gehyped wurde. Cherbourg hatten sich dann aber leider 2010 aufgelöst, und dann war es erstmal still geworden um Andrew Davie. Bear’s Den klingt aber so vielversprechend, dass ich mir einige größere Erfolge für die Zukunft gerne vorstellen kann.

Getaggt mit , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: